Pressetext

backbordboyz

Wer oder was sind die      backbordboyz ?

 

Boyz:           Die fünf „alten Jungs“ kommen aus Bocholt, Rhede und Willich und sind alle Mitglieder im Segelverein Bocholt/Rhede (SGBR).

 

Backbord:     Daher dann auch das „Backbord“, das bei einem Boot die linke Seite in Fahrtrichtung bezeichnet.

 

Aufgrund ihres Geburtsjahrgangs steht die Musik der 60er, 70er und 80er Jahre im Mittelpunkt der Konzerte, aber es finden sich auch immer wieder aktuelle Chartnotierungen oder Songs mehr oder weniger bekannter SongwriterInnen im Repertoire. Günter (vocals/bass), Herbert (guitar/harp), Wolfgang (drums/vocals), George (guitar/vocals) und Chris (guitar/vocals) machen sowohl in Deutsch und Englisch als auch in Niederländisch und Spanisch Musik.
In den mehr als sechs Jahren Bandgeschichte gab es etliche Konzerte sowohl im kleineren Kreis als auch auf der Bühne der Gaststätte "Zur Glocke" in Bocholt. Dabei waren die Veranstaltungen immer eintrittsfrei.

 

Die backbordboyz wünschen sich zusammen mit dem Publikum einen schönen Partyabend mit viel Spaß und Potential zum Mitsingen.

 

 

 

Also viel Spaß beim Konzert!

 


Download
LOGO der backbordboyz
LOGO offiziell mit www und mail.png
Portable Network Grafik Format 473.5 KB